Sie sind hier: Reiseangebote und Buchen / Expeditionen / EXP-2 Fluss- und Urwaldexpedition Novo Airão - Rio Negro - Rio Sobrado - Velho Airão - Rio Apuaú - Novo Airão
Deutsch
English
Friday, 14.12.2018

EXP-2 Fluss- und Urwaldexpedition Novo Airão - Rio Negro - Rio Sobrado - Velho Airão - Rio Apuaú - Novo Airão

Beschreibung

Von Manaus aus geht es mit dem Schiff 14 Tage tief ins Innere des Amazonasgebietes

EXP-2 Fluss- und Urwaldexpedition Novo Airão - Rio Negro - Rio Sobrado - Velho Airão - Rio Apuaú - Novo Airão

Auf dieser Reise mit Expeditionscharakter fahren Sie durch Flüsse und durchstreifen Wälder, wie das nur wenige vor Ihnen erlebt haben. Der Rio Negro, einer der größten Zuflüsse des Amazonas, und wohl auch der schönste, zeichnet sich vor allem durch seine Unberührtheit aus. Dabei hält sein schwarzes Wasser die lästigen Moskitos fern. Der Rio Negro ist ein wahres Naturparadies, mit wenigen kleinen Siedlungen, und traumhaft schönen, kilometerlangen Sandstränden.

Die Reise beginnt mit der Fahrt durch die Anavilhanas, dem größten Süßwasserarchipel der Erde, ausgehend von der kleinen Urwaldstadt Novo Airão und entlang der immergrünen Mauer der Regenwaldes. Bei dieser Unternehmung sind Sie immer am Puls der Natur und haben geräumige Doppelkabinen mit Doppel- oder Einzelbett zur Verfügung. Viele unserer Gäste entdecken jedoch die Vorzüge der Hängematte. Vor allem, nachdem wir ihnen erst einmal gezeigt haben, wie man richtig darin liegt. Die Temperaturen sind auch nachts angenehm - und wer einmal die romantische Kulisse einer Amazonasnacht im Freien erlebt hat, möchte das genießen, so oft es nur geht!

An Bord haben Sie trotz des Expeditionscharakters der Reise einen Basiskomfort: Duschen Toiletten, Waschbecken. Aus der kleinen Küche zaubert unsere Bord-Köchinnen das Beste, was der Amazonas zu bieten hat, wobei unsere beiden geräumigen Freezer auch Platz für Tiefgefrorenes bieten.


EXP-2 "Fluss- und Urwaldexpedition Novo Airão - Rio Negro - Anavilhanas - Rio Apuaú - Velho Airão"

Dauer: 14 Tage
Preise pro Person:
EZ.-Kabine € 4-414
Do.-Kabine € 3.396
Teilnehmer: Min. 2 Pers., Max. 8 Perssonen

Programm im Detail

Amazonasschiff Aynara

Abfahrt wie bei allen unseren Touren in Novo Airão, einem kleinen Urwaldort am Rio Negro. Danach geht es durch Kanäle und Lagunen. Wir befinden wir uns in den Anavilhanas, dem riesigen Süßwasserarchipel. Dieses Naturparadies besteht aus einem wahren Labyrinth aus unzähligen Inseln und Kanälen. Hier verbringen wir die erste Nacht, das amazonische Nachtkonzert schlägt uns zum ersten Male in seinen Bann.

Wir unternehmen eine erste Exkursion in den nahen Regenwald. Wir werden an die 2 Stunden unterwegs sein - hinein in die grüne Welt des Regenwaldes. Und da gibt es allerhand zu sehen und zu entdecken! Anschließend geht es zurück zum Schiff, wo bereits das leckere Mittagessen auf uns wartet. Nach dem Kaffee lockt das angenehme Nass des Rio Negro zu einem Bad. Dann setzt sich das Schiff wieder in Bewegung und gleitet ruhig, immer entlang der hohen grünen Mauer des Regenwaldufers, über den Rio Negro.

Unsere schmalen Kanus bewegen sich leise durch einen schmalen Flussarm. Eine gute Zeit zum Angeln oder und um die erwachende Natur zu beobachten. (Birdwatching). Weiterfahrt den Rio Negro flussaufwärts - ohne Eile. Wenn wir ein besonders schönes Plätzchen oder einen Strand sehen, halten wir einfach an und nehmen ein Bad, oder plaudern mit einheimischen Siedlern.

Wir bereiten uns auf eine Übernachtung im Dschungel vor. Dazu suchen wir uns in Ufernähe eine geeigneten Platz, um Planen, Hängematten und Moskitonetze anzubringen. Der flackernde Schein des Lagerfeuers und ein tausendstimmiges Nachtkonzert tun das ihre, um so eine Nacht zum unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Den Urwaldort Novo Airão werden wir nach einigen Tagen wieder anlaufen, um Obst und Gemüse nachzukaufen. Rundgang durch den idyllischen Ort, einem typischen Dorf des amazonischen Landesinneren.

Wir fahren durch das Flusslabyrinth Richtung Rio Apuaú. Die Nacht benutzen wir, um in kleinen Seitenkanälen auf Jagd nach Krokodilen zu gehen - mit der Taschenlampe, versteht sich.

An einem schönen Platz machen wir Halt und bereiten uns auf eine weitere Urwaldexkursion mit optionaler Dschungelübernachtung vor. Anschließend Marsch durch den unberührten Regenwald. An einem geeigneten Platz bereiten wir das Camp vor, bringen die Planen, Hängematten und Moskitonetze an und suche trockenes Holz für das Lagerfeuer.

Wir verbringen den Vormittag im Dschungelcamp mit Naturbeobachtungen. Am Nachmittag Rückweg zum Schiff. Das anschließende Bad im Rio Negro ist für den vom Marsch erhitzten Körper die reinste Wohltat.

Wir halten an, wenn uns einer der schönen weißen Sandstrände und das samtweiche Wasser des Rio Negro zu einem herrlichen Bad einlädt oder machen eine Entdeckungstour in einen der kleinen Seitenarme - Igarapés genannt. Wenn wir auf eines der kleinen Siedlerhäuschen am Flussufer treffen, lernen wir bei einem Besuch das einfache Leben der gastfreundlichen Caboclos - so nennt man am Amazonas diese Menschen - kennen.

Unsere Devise ist vor allem Flexibilität. Das heißt, letztendlich bestimmen immer die Umstände wie Wasserstand, Wetter und vor allem unsere Gäste, wo wir anhalten und was wir unternehmen.

Hinweis
Weitere Bilder unserer Reisen und aus dem Amazonas finden Sie in unserer Bildergalerie.

Schiff

Amazonasschiff AYNARA

Wir befördern Sie auf unseren Reisen mit den Schiffen der traditionellen Holzbauweise. Die Schiffe, gebaut in einer mehr als 500-jährigen Tradition, zeichnen sich durch ein hohes Maß an Sicherheit und Robustheit aus. Sie sind zugeschnitten auf die Bedürfnisse und Anforderungen der Region und haben einen besonders geringen Tiefgang.

Schiffsansichten

Technische Daten

Länge 18 Meter, Breite 4,5 Meter
Motor Mercedes, Diesel 155 PS
zwei Stockwerke, Küche, 2 Toiletten/Duschen, Kammer, grosszügiges 1 Kühlschrank, 1 Tiefkühltruhe
2 Kabinen mit leiser Klimaanlage und je 1 Doppelbett und einem Einzelbett. Also sowohl für Paare als auch zwei Einzelpersonen geeignet.
2 Kabinen mit Ventilator, sonst wie oben.
3 Kabinen mit Wasser/Waschbecken
Auf auf dem Oberdeck LCD-TV, DVD und Musikanlage
Hängemattenplätze für ca. 8 Personen

Stromversorgung: 2 Generatoren, Spannung 117/220 Volt. Steckdosen in den Kabinen.
Ein Generator läuft immer zusammen mit dem Schiffsmotor, der andere wird von einem separaten flüsterleisen Dieselaggregat angetrieben.
Es gibt also Strom immer während der Fahrtzeit sowie Abends bzw. nach Bedarf und Wunsch unserer Gäste.
Das Schiff ist zusätzlich mit moderner LED-Beleuchtung ausgestattet, so dass Sie ohne Bedenken auch das Batterielicht brennen lassen können, solange Sie möchten.

Aluminiumboot mit 15 oder 25 PS Außenbordmotoren
Echolot/Fishfinder und GPS Navigation
Personal an Bord: Kapitän, Schiffsjunge, Reiseleitung, Köchin, ab 4 Gästen zweite Köchin, lokale Führer.

Erfahren Sie mehr über das Schiff und seine Besatzung.

Termine

Aktuelle Termine unserer Reisen entnehmen Sie bitte aus dem "Überblick aller Termine".

Hinweis zu unseren Terminen
Wenn in dieser Übersicht noch kein Termin eingetragen ist, haben Sie freie Wahl. Ihren Terminwunsch tragen wir dann hier ein. Falls Ihnen ein bestehender Termin zusagt, können Sie diesen buchen, solange er noch als verfügbar gekennzeichnet ist.

Unsere Flexibilität: unter Umständen ist es möglich, zu einer Tour später dazu zu steigen bzw. diese früher zu beenden. Hierbei berechnen wir dann einen Aufpreis für den anfallenden Sondertransport.

Unabhängig von dieser Übersicht können ab 2 Personen jederzeit separate Termine und maßgeschneiderte Programme vereinbart werden.

Karten

Hinweis
Weitere Landkarten haben wir für Sie in unserer Kartensektion bereitgestellt.

Individuelle Gruppen

Haben Sie Freunde und Bekannte, mit denen Sie eine Tour gemeinsam machen wollen? Wir stellen individuelle Arrangements zusammen.

Kontakt

Kontakt & Buchung

Service

Diese Reisen für Naturliebhaber sind schon für viele unserer Gäste zur unvergesslichen Erinnerung geworden. Siehe auch [Kommentare unserer Gäste...]

In unseren Kabinen bekommen Sie Bettwäsche (Bettbezug, Kopfkissen, Leintuch) und Handtuch.

Unterkunft & Verpflegung

Unsere Angebote umfassen Unterkunft in geräumigen Schiffskabinen mit Vollverpflegung, Mineralwasser und Fruchtsäfte. Alkoholische Getränke berechnen wir gesondert: Bier (Dose), Caipirinha jeweils 7 Real, Dosen wie Cola, Fanta etc. 6 Real. 1 Euro = ca. 3,3 Real. Wein je nach Flasche. Die Kurse wechseln ständig. Stand April 2017. Wenn Sie Wein möchten, geben Sie uns bitte vorher Bescheid.

Kinder 50% Ermäßigung

Wir lieben Kinder und Kinder lieben die Natur [...siehe Reisetipps "Kinder"]
Vor allem lieben die Kinder das saubere und weiche Wasser des Rio Negro. Sie können bedenkenlos baden, so lange sie wollen. Besonderen Spass machen die Sprünge von den verschiedenen Decks des Schiffes.
Kinder sind bis zu drei Jahren frei, bis 12 Jahre gibt es 50% Ermäßigung, solange sie in derselben Kabine wie die Eltern untergebracht sind.