Sie sind hier: Reiseangebote und Buchen / Urwaldlodge Cheiro do Mato
Deutsch
English
Tuesday, 23.10.2018

Willkommen im Naturparadies "Cheiro Do Mato"

Urwaldlodge Cheiro Do Mato
Urwaldlodge Cheiro Do Mato
Urwaldlodge Cheiro Do Mato

Die Anlage ist ideal für Naturbeobachtungen, Ausflüge in den nahen Regenwald, Langzeitaufenthalte, wissenschaftliche Seminare, Workshops und andere Meetings mit Gruppen bis zu 30 Personen, Jugendgruppen, Yoga etc. Und dies alles mit Komfort und in absoluter Naturnähe und Ruhe.

Dies bietet Ihnen unsere kleine individuelle Urwaldlodge, direkt am Rande des Nationalparks Anavilhanas gelegen:

- Aufenthalt mit Übernachtung 3 Zimmer in Haus mit Bett und Klimaanlage, Vollverpflegung aus eigener Küche.
- für größere Gruppen Übernachtungen in Hängematte in dem großzügigen Rundbau
- Urwaldpfade im anliegenden Primärregenwald, dem "Wald der Riesenbäume"
- ein- oder mehrtägige Ausflüge mit Motorboot zum oberen Rio Apuaú. Besuch spektakulärer Stromschnellen und Wasserfälle mit Urwaldexkursionen und Urwaldcamps.
- Paddeltouren mit Kanus in die nahen Flussarme sowie Angeltouren unter fachkundiger Anleitung. Equipment vorhanden
- nächtliche Bootsausflüge zur Tierbeobachtung. Krokodilen, Vögel, Frösche, Schlangen
- Die Anlage bietet fließendes Mineralwasser aus Tiefbrunnen und Stromversorgung mit Beleuchtung, Klimaanlage oder Ventilator in den Zimmern, Duschen und WC.

Beschreibung

Urwaldlodge Cheiro Do Mato

Rundbau Cheiro do Mato
Urwaldparadies am Rio Apuaú
Cheiro do Mato - Haus mit drei Zimmern
Cheiro do Mato - indianischer Rundbau
Cheiro do Mato - beleuchtet
Cheiro do Mato - Flussblick von Balkon
Cheiro do Mato - Im Rundbau
Cheiro do Mato - Haus und Fluß
Cheiro do Mato - Orchideen

Der Urwaldstützpunkt Cheiro Do Mato (Duft des Waldes)

liegt am Ufer des Rio Apuaú direkt gegenüber dem Nationalpark Anavilhanas und ist ein Naturparadies, das mit seiner einmaligen Lage am Hochufer des Rio Apuaú seinesgleichen sucht. Von dem großen Rundbau, im indianischen Stil mit Palmblättern gedeckt, genießt der Besucher einen traumhaften Ausblick auf den Rio Apuaú und den Regenwald, dort wo an manchen Tagen direkt gegenüber die Sonne in spektakulären Farben untergeht. Hinter der kleinen Anlage, einem ehemaligen Siedlerhaus, beginnt der Primärregenwald. Wir nennen ihn den “Wald der Riesenbäume”, denn hier wachsen ungewöhnlich viele hohe Bäume.

Die Anlage ist von Novo Airão (190 km von Manaus am Rio Negro) aus in ca. 1:30 mit dem Boot zu erreichen und verfügt über eine eigene Wasserversorgung mit Mineralwasser aus Tiefbrunnen, eigene Stromversorgung, Küche mit Kühlschrank, Freezer und Eismaschine, TV mit Satellitenschüssel, Handyverbindung über unser spezielle Antenne.

Für Übernachtungen in der Hängematte dient unser großer Rundbau. In dem Haus neben dem Rundbau befinden sich drei Zimmer, alle mit privatem WC/Dusche, Balkon und Flussblick. Davon ist eines ein Apartement mit großem Doppelbett, WC/Dusche und kleinem Vorraum und separatem Balkon, mit Klimaanlage und/oder Ventilator. Das zweite Zimmer hat ein Doppelbett mit darüberliegendem Einzelbett, Klimaanlage und/oder Ventilator sowie einen gemeinsamen Balkon mit dem dritten Zimmer. Dieses hat ein großes Doppelbett mit Ventilator.

Von hier aus können zahlreiche Ausflüge in die naheliegenden Anavilhanas (Archipel mit unzähligen Kanälen Inseln und Lagunen), in den Regenwald und in schöne Seitenkanäle unternommen werden. Ebenfalls möglich sind längere Bootsausflüge zu verschiedenen Seitenflüssen mit Stromschnellen und Wasserfällen. Am Morgen können Frühaufsteher zahllose Vögel und Nagetiere beobachten, bei niedrigem Wasserstand können nächtliche Ausfahrten zu Tierbeobachtungen unternommen werden. Sie können sehen Delfine, Krokodile, Vögel, Frösche, Schlangen und anderes.

Der große Rundbau im indianischen Stil mit Palmblättern gedeckt. Er bietet Platz für Gruppen mit bis zu ca. 25 Gästen in Hängematten und 6 Gäste in Zimmern mit Betten. Ideal auch geeignet für Langzeitaufenthalte mit günstigen Preisen für Selbstversorger.

Sie können Übernachtungen mit oder ohne Vollpension buchen, aber begleitete Urwald- und Bootsexkursionen oder auch eine komplette Tour mit Guide ab Manaus. Schauen Sie sich unsere Preisliste an.

Im Regenwald
Rio Apuau - Cheiro Do Mato
Sanitär - 2x Dusche/Toilette
Mit Palmblättern gedecktes Rundhaus
Rundhaus und Orchideen
Cheiro Do Mato - Orchideen

Tourvorschlag

Beispiel Tour 4-Tage Cheiro Do Mato ab/bis Manaus

Bootsfahrt im Seitenkanal
Totenkopfäffchen
Falter
Siedler rösten Maniok
Siedlerkinder
nächtliche Bootsfahrt
blau-gelber Ara

Tag 1 - Abholung Flughafen oder Hotel in Manaus, Fahrt mit Privat-PKW nach Novo Airão, 220 km, 3:00
Novo Airão - Mittagessen. Anschließend Besuch bei den rosa Flussdelfinen. Fütterung mit Fisch.
Danach Fahrt mit Motorboot durch die Inseln des Nationalparks Anavilhanas zum Urwaldtützpunkt “Cheiro Do Mato” (Duft des Waldes). Ankunft ca. 17:00. Abendessen, Übernachtung im Cheiro Do Mato

Tag 2 - Frühstück, Bootsfahrt durch romantische Flusskanäle, Urwaldwanderung durch den “Wald der Riesenbäume”, einem unberührten Primärregenwald. Dauer je nach Absprache zwischen 1 und 4 Stunden. Mittagessen im Cheiro do Mato. Nachmittag Bootsfahrt und Besuch einer Siedlung der Einheimischen.
Übernachtung im Cheiro Do Mato.

Tag 3 - nach dem Frühstück Ganztagesausflug. Bootsfahrt Rio Apuaú - Rio Bariau, inmitten des unberührten Nationalparks Anavilhanas. Urwaldexkursion zu Fuß, Dauer immer je nach Wunsch unserer Gäste.
Übernachtung Cheiro Do Mato

Tag 4 - Nach dem Frühstück Rückfahrt durch schöne Kanäle und Lagunen nach Novo Airão. Rückfahrt mit Privat PKW nach Manaus, Flughafen. Ankunft dort gegen 14:00.

Das Programm kann an die Flugzeiten angepasst werden.

Die Möglichkeiten der Bootsfahrten können variieren, je nach Wasserstand, der Unterschied beträgt bis zu 14 Meter, je nach Jahreszeit. Bei längeren Aufenthalten bieten wir Bootstouren mit Urwaldcamps zu atemberaubenden Stromschnellen und Wasserfällen an.

Preise pro Person für Tourbeispiel 2 Personen 4-Tage-Tour
mit Übernachtungen im Cheiro Do Mato
Hängematte € 1.280
Doppelzimmer/Ventilator/WC/Dusche € 1.610
Apartement/Ventilator/WC/Dusche € 1.790   
Aufpreis Klimaanlage € 20/Tag pro Zimmer

Leistungen für das Tourbeispiel 2 Personen/4 Tage:
Führung deutschsprachig, Motorboot mit Fahrer und Treibstoff, Vollverpflegung, Ausrüstung Regenschutz (Ponchos), alle Transfers ab und zum Flughafen bzw. Hotel in Manaus. Übernachtungen: Hängematte/Leintuch, in den Zimmern Bettwäsche, Handtücher.
Getränke - frische Fruchtsäfte, Mineralwasser. Kosten alkoholische Getränke Dose Bier/Caipirinha, Cola, Fanta etc. 7 Real (ca. € 1,7), Weine auf Anfrage und nach Bestellung.
Dies ist ein Beispielprogramm und kann angepasst werden auf drei bis mehrere Tage, ab/bis Hotel oder Flughafen Manaus. 

Zu den weiteren Möglichkeiten und Preisen

 Unser Gesamtprogramm mit allen Preisen

 

Bootstour Wasserfall
Riesenbaum
Bootstour Wasserfall
Nächtlicher Krokodilfang
Spinne
Falter

Preise

Aufenthalt/Übernachtung und Vollverpflegung pro Tag
Alle Preise in €. Hängematte pro Person, Doppelzimmer pro Zimmer

- Hängematte im offenen Rundhaus                 70
- Doppelzimmer/Ventilator Privat Dusche/WC   240 (Einzelzimmer 180)
- Apartement/Ventilator/Privat Dusche/WC     280 (Einzelzimmer 220))
- es steht Ihnen auf jeden Fall immer ein Paddelboot zur Verfügung
- ein lokaler Guide für Ihre Betreuung sowie ein/e Koch/Köchin sind immer anwesend.

Aufenthalt für Selbstversorger, Küchen- und Kühlschrankbenutzung, Wasser- und Stromversorgung
Übernachtung pro Tag, Preise Hängematte pro Person, Doppelzimmer pro Zimmer

- Hängematte im offenen Rundhaus      30
- Doppelzimmer mit Ventilator            150 (Einzelzimmer 90)
- Appartement/Privat Dusche/WC       210 (Einzelzimmer 150)
- bei dieser Option steht Ihnen auf jeden Fall immer ein Paddelboot zur Verfügung- ein lokaler Guide für Ihre Betreuung ist immer anwesend

Aufpreise:
-
Klimaanlage 20/Tag
- Guide deutsch- oder englischsprachig  110/Tag
- Guide portugiesisch und etwas englisch 50/Tag
- Motorboot (nur mit Guide) max. 6 Personen 120/Tag

Transfers von Novo Airão zum Cheiro do Mato bzw. zurück:
Fahrtzeit je Strecke ca. 1:30 - Preis pro Strecke € 40 bis 4 Personen
Ab zwei Tagen Aufenthalt im Zimmer oder Apartement oder 6 Tagen in Hängematte mit Verpflegung ist der Transfer gratis.

Sonderkonditionen für längere Aufenthalte

Bei Übernachtungen im Urwaldcamp wird das Equipment gestellt. Es gilt der Preis der Hängemattenübernachtung.

Informationen zur Preisgestaltung und Buchung

Kontakt und Buchung Cheiro do Mato

Kontakt & Buchung

Reiseinformationen Amazonas

Landkarten
Landkarten
Essen & Trinken
Essen & Trinken
Gesundheit
Gesundheit
Was nehme ich mit?
Was nehme ich mit?
Filme und Bücher
Filme und Bücher